Pulverlöschanlage

FireCAN-Daten für die Pulverlöschanlage

An ein FireCAN-Netzwerk kann nur eine Pulverlöschanlage angeschlossen werden. Die Pulverlöschanlage trägt immer die Knotennummer 15. Zur Abgabe von Pulver können Treibgasquelle und Pulverbehälter individuell ausgewählt werden. Die Abgabe von Pulver geschieht dann über Werfer oder Pistolen. Nach der Verwendung der Pulverlöschanlage muss das System gespült werden.

In diesem Beispiel sind die Treibgasquelle 1 und der Pulverbehälter 1 aktiviert. Die Abgabe erfolgt über Pistole 1:

Nächste Komponente

Menü